lenz+
büro für visuelle gestaltung








exkubo  <   > 
buchpräsentation
verleihung des 1.kunstpreises der klocker stiftung an
lois weinberger und eröffnung der klocker villa am 10. oktober 2014
das erste künstlerbuch in der publikationsreihe ist dem preisträger lois weinberger gewidmet und erscheint im verlag hatje cantz. die buchgestaltung stammt von gabriele lenz und elena henrich, die mit ihrem mehrfach ausgezeichnetem büro lenz+ büro für visuelle gestaltung im geladenen wettbewerb
zur entwicklung des gesamterscheinungsbildes die jury überzeugen konnten.
die klocker stiftung ist eine gemeinnützige stiftung mit sitz in innsbruck und verfügt über eine beachtliche kunstsammlung, die durch jährliche ankäufe systematisch erweitert wird.
ab 2014 vergibt die stiftung – jury benedikt erhard, edelbert köb, elsy lahner, eva schlegel – den großen kunstpreis, alternierend dazu ein bis zwei förderpreise, deren trägerinnen zudem mit ankäufen, einer publikationsreihe und ausstellungen gewürdigt werden.
www.klockerstiftung.at